Ernst Koslitsch, “Dr. Dre | Voodoo Magic”, 2022

 

 

 

 


Wesen & Kreaturen
Kapitel 3: Zwischen Vorgefundenem und Konstruiertem

Eröffnung: Freitag, 11. November, 2022, 18:00 bis 24:00 Uhr
Eröffnungszeremonie: 20:00 Uhr

Beteiligte Künstler*innen:
Erik Binder • Ernst Koslitsch • Nana Mandl & Karl Karner • Edith Payer • Katrin Plavčak • Cristian Răduţă • Marie Tučková

 


* * * * * * * * * * * * * *

Die Ausstellungsserie „Wesen & Kreaturen“ umfasst vier Kapitel. Nach Teil 1, „Auf einer beschädigten Erde“, und Teil 2, „Inmitten alter und neuer Verwandtschaften“, setzt das dritte Kapitel auf die Vielgestaltigkeit zwischen Bestehendem und neu Geschaffenem.

Diesmal sind Werke von acht Künstler*innen versammelt, die unterschiedliche Ansätze bei der Aneignung von Vorgefundenem, bei der Konstruktion neuer Formen und bei der Assemblage verfolgen. Die verschiedenartigen Inspirationsquellen und Gestaltungsansätze fließen in die jeweilige künstlerische Praxis ein. Es resultieren Geschöpfe mit inhaltlich und formal verzweigten Charakteren.


* * * * * * * * * * * * * *
Ausstellungdauer: 12.11.2022–23.12.2022 + 9.1.-18.2.2023
Öffnungszeiten: MO – FR 10:00 – 18:00, SA 12:00 – 16:00
Mittwoch bis 22:00 Uhr
An Sonn- und Feiertagen geschlossen
Dialogführungen durch die Ausstellung für Schulklassen und andere Gruppen nach Voranmeldung:
rotor@mur.at, 0316/ 688306

Freier Eintritt!


* * * * * * * * * * * * * *
Programmpunkte zur Ausstellung


Werden hier auf der Website veröffentlicht und auf
Facebook: @rotor.contemporary.art
Instagram: @rotor.contemporary

In Kooperation mit dem Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie, Universität Graz.


E-Mail-Newsletter abonnieren: E-Mail an rotor@mur.at

<<